Gibt es einen Unterschied zwischen billigem und Marken-Fotopapier?

Ja, es existiert sehr wohl ein Unterschied zwischen einfachem, günstigen Fotopapier und Markenfotopapier. Das Fotopapier ist für die Farbwiedergabe, die Brillianz, den Kontrast und die Schärfe (mit-)verantwortlich.

Billige Fotopapiere kommen meist auch China und wirken im Vergleich zu hochwertigem Markenfotopapier eher blass und kontrastlos. Besonders im Bereich der Schwarz-Töne lässt sich ein Unterschied zwischen den Fotopapieren erkennen. Nur wenig Fotopapiere, z.B. Fotopapier von Kodak, können tiefschwarze Farben korrekt darstellen.

Das Fotopapier hat auch einen Einfluss auf die Haltbarkeit Ihrer Bilder, bei billigem Fotopapier kommt es häufig schon nach wenigen Jahren zum verblassen der Bilder oder zu einem unschönen Farbstich.

Ein weiterer Unterschied zwischen verschiedenen Fotopapieren ist die Dicke des Papiers. Billigere Fotopapiere sind meist sehr dünn und wirken damit auch sehr billig und zerreißbar.

Wir empfehlen Markenfotopapier von Kodak oder Fujifilm. Die beste Qualität erhielten wir mit Kodak Royal Fotopapier, das gegenüber dem Fuji-Produkt durch seine Dicke und angenehme Haptik, sowie seine brillianten Farben punkten kann.

Wird Ihnen Fotopapier von AGFAPHOTO angeboten, so erhalten Sie nicht etwa gutes, deutsches Marken-Fotopapier, sondern ein billiges, chinesisches Produkt. Seit der Insolvenz von AGFAPHOTO im Jahr 2005 wird der Markenname an Hersteller aus aller Welt für deren Produkte lizensiert. In Deutschland wird nichts mehr entwickelt oder gar produziert.

Selbstverständlich beeinflussen jedoch mehrere Faktoren, z.B. die Qualität der Bildvorlage, das Endergebnis. Das Fotopapier kann zwar aus Ihren Bildern viel herausholen, aber auch keine Wunder bewirken, wenn die Vorlage nicht gut ist.

» Zurück zu den Häufigen Fragen zur Fotobestellung

Foto-Gutschein-Empfehlungen für Sie


Preisvergleich


Preisvergleich Fotobücher






Preisvergleich Fotos



Preisvergleich Poster



Preisvergleich Leinwandbilder





Häufige Fragen und Tipps

Zur Übersicht